Sie sind hier:

Sozialpädagogische Familienhilfe

Im Rahmen der sozialpädagogischen Familienhilfe (SGB VIII § 27 i. V. § 31) werden Familien bezüglich der Wahrnehmung ihrer Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsherausforderungen und der Lösung von Konflikten und Krisen unterstützt und ressourcenorientiert gestärkt, um die vorhandenen Kompetenzen zu fördern und das Familiensystem nachhaltig zu festigen.

Ziel ist es, dass Familien bzw. Eltern entsprechend ihren vorhandenen Ressourcen die Erziehungsaufgaben zum Wohl des Kindes wahrnehmen, ihren Alltag eigenständig bewältigen und mit Krisen und Konflikten auf Grundlage eines gestärkten und stabilen Familiensystems umgehen.

 

Kontakt: Brigitte Becker

Lebenshilfe Flensburg gGmbH
Mürwiker Straße 116
24943 Flensburg
Tel.: 0461 - 31 54 45 66
E- Mail: brigitte.becker@lebenshilfe-fl.de
 

Beratungsstelle Autismus - Spektrum - Störung

Das Angebot der Beratungsstelle ist kostenfrei und bedarf keiner Bewilligung. Die Beratung erfolgt per Mail, Telefon oder nach Vereinbarung persönlich. Die Beratungsstelle steht jedem Betroffenen, unabhängig von einer Diagnose, offen.    

Als kompetenter Ansprechpartner ist es unser Ziel, zu informieren und vernetzend tätig zu sein, um somit lebensbereichsübergreifend zu beraten und zu unterstützen. Betroffene, Angehörige und allgemein Interessierte erhalten einen umfassenden Überblick über die vorhandene regionale Leistungsstruktur zum Themenbereiche Autismus – Spektrum - Störung.

 

Kontakt: Svenja Kutsch

Lebenshilfe Flensburg gGmbH
Mürwikerstraße 116
24943 Flensburg
Tel. 0461 - 31 54 45 67
E-Mail: svenja.kutsch@lebenshilfe-fl.de